Lage

Dahme ist ein bodenständiger Urlaubsort an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein. Dahme hat drei verschiedene Sandstrände: im Norden das Dünengebiet von Zedano und im Zentrum die kilometerlange Strandpromenade mit Seebrücke, Strandkörben, Restaurants, Geschäften, dem StrandSPA und nicht zuletzt sauberen und gepflegten Toiletten. Im Süden schließt sich an den Ort die wildromantische Steilküste von Dahmeshöved mit dem bekannten Leuchtturm an.

Besonders zu erwähnen sind in Dahme die guten Bedingungen für Gesundheitsurlaub. Mit dem StrandSPA ist aus dem ehemaligen Kurmittelhaus ein hervorragendes Sport- und Gesundheitszentrum entstanden. Das StrandSPA kommt nicht abgehoben daher sondern ist genauso bodenständig wie der Ort selbst, bietet aber mit Meersalzgrotte, Floatarium, Softpack oder Bernsteinmassagen einige Besonderheiten aus dem Kur- und Wellnessbereich.

Geografisch liegt Dahme am nördlichen Anfang der Lübecker Bucht ungefähr in der Mitte zwischen der Hansestadt Lübeck und der Ostseeinsel Fehmarn. Direkte Nachbarn und freundschaftlich über die Region “Ostseeferienland” verbundene Orte sind Kellenhusen, Grömitz, Lensahn und Grube.

Leave a Reply

Your email address will not be published.